Magazin: Der lange Weg bis zum ersten Versuch…

“Ich weiß nicht so recht…Soll ich echt heute noch raus gehen und anfangen? Ich meine es ist jetzt schon halb 5 und um die Jahreszeit geht die Sonne eh in weniger als einer Stunde unter. Außerdem fühle ich mich auch irgendwie nicht so fit…Das fing schon an, als ich aufgestanden bin heute. Da habe ich schon gespürt wie müde ich bin und wie schlecht ich doch geschlafen habe. Ach ja, und im Grunde habe ich heute ja auch schon in der Schule Sport gemacht, was auch echt anstrengend war, aber auch echt Spaß gemacht hat…War ein gutes Spiel heute ja…
Naja ich meine ich will mich aber auch nicht überfordern. Gestern noch meinte unser Biolehrer wie schlecht es doch sei seinen Körper zu überlasten, und dass gerade das dann kontraproduktiv sei.

—————————————————–

Och nö.. Jetzt fängt es langsam auch noch an zu regnen – Wird ja immer besser – Gerade jetzt ist es bestimmt sowieso ganz schlecht mit diesem Parkour anzufangen. In den ganzen Videos, die ich bisher gesehen habe trainiert keiner bei Regen…Immer nur die coolsten Aufnahmen bei schönstem Wetter. Anscheinend trainiert gar nicht wenn’s regnet. Ist sicherlich viel zu gefährlich…

Man o man, dass sieht aber auch kraß aus…Muss mir das noch mal angucken, Moment, das war bei 0:34…wow, unglaublich…Ich kann mir das überhaupt nicht vorstellen wie so etwas überhaupt möglich sein soll..Die haben’s echt drauf!
Man und ich möchte es auch so drauf haben und meinen Körper so kontrollieren! Mich auch so elegant bewegen können und vor allem genauso stark sein, verdammt! Wenn ich ehrlich bin, zieht mich das vor dem Computer hängen doch echt immer wieder runter. Ich meine, jetzt sitze ich schon wieder seitdem ich aus der Schule gekommen bin hiervor und habe praktisch noch nichts gemacht.
Ich fühle mich schlecht…und…Och ne und Hausaufgaben muss ich auch noch machen…Ich habe keine Lust mehr, ich will irgendwie auch mal voran kommen und nicht wie die letzten Wochen ja wenn nicht sogar Monate immer nur vor diesem Ding hier hängen, was mich ablenkt und meine Stimmung zum Abend hin ständig vermiest. Ich glaube…ich glaube ich mach das echt…Ja, ich probiere es heute echt mal aus!

—————————————————–

Kann ja nicht sein, dass ich mir auch schon seit so einer langen Zeit immer wieder vornehme mit Parkour mal anzufangen und es wirklich nie ernsthaft angehe!
Komm schon , du gehst jetzt einfach eine Stunde raus. Hinten beim Kaufhaus neben der Apotheke ist doch die eine braune Mauer, die fast genauso aussieht wie in dem einen Video. Komm, du machst das jetzt. Du wolltest das unbedingt versuchen, wie der eine aus dem Video…so locker die Mauer hoch zu kommen…du hast dir das die letzten Tage doch jedes Mal vorgestellt, wie das sein muss, wenn du mit dem Bus vorbei gefahren bist! Du hast es doch jedes Mal verglichen mit der Szene aus dem Video, das du jetzt auch bestimmt schon zum zwanzigsten Mal ansiehst! Du spürst und weißt doch auch, dass das was ist, was dich die ganzen Tage immer wieder beschäftigt hat und dich doch immer wieder dazu verleitet hat, dir das Video immer wieder aufs Neue anzuschauen! Und du weißt auch, dass das alles dumme Ausreden sind, dass es nun etwas regnet und es langsam dunkel wird…Du weißt, dass dich deine jetzige Situation nicht glücklich macht also, geh raus und verändere was an ihr! Steh auf und leg los! Leg los!

Ich mache das jetzt!”

brief