30.06.2018 Fotografie-Workshop mit Andy Day

Andy Day – international renommierter Parkour-Fotograf – reist im Juli von London nach Bern. Dort teilt er als international tätiger Fotograf gerne am 30.06.2018 sein Fachwissen mit dir. Erweitere mit dem Workshop dein Portfolio mit bildstarken und dynamischen Bildern. Begleite dafür exklusiv zwei Profi-Traceure bei ihren Bewegungen in der Stadt.

– Lerne neue Zugänge, wie man Bewegung einfängt
– Erweitere dein Verständnis vom Verhältnis zwischen Mensch, Raum und Ort
– Reflektiere kritisch über deine Fotografie und die Stadt

Ort & Datum: Bern, 30.06.2018
Uhrzeit: 10:30-15:30 inkl. Mittagspause (Picknick mitnehmen)
Plätze: Maximal 12 Personen, Mindestalter 16 Jahre
Kosten: 220.- (Schüler_innen ParkourONE Academy 200.-)
Voraussetzungen: Kamera, idealerweise DSLR oder ähnliches
Wünschenswert: Weitwinkel, Wissen wie man IOS verändert, Verschlussgeschwindigkeit und Blende in Manuelmodus.
Ablauf:
Der Workshop startet in den Schulungsräumen der ParkourONE Academy in Bern, Schwarztorst. 9, 3007 Bern. Nach einer ca. 90 minütigen theoretischen Einführung wird zur Location verschoben. Da hast du Zeit dein Picknick zu essen. Danach erfolgt ein ca. 2,5 stündigen praktischer Teil.

Anmelden unter: