Experience

Bildschirmfoto 2016-09-01 um 15.31.53

Mit unserer Workshop-Serie “Experience” möchten wir euch die Möglichkeit geben, einen intensiven Zugang zu den Perspektiven, Methoden und Persönlichkeiten aus und um die Parkourwelt zu erhalten. Hier lernt ihr von den Besten ihres Fachs, erweitert euren Erfahrungsschatz, geht an eure Grenzen und erlebt eine unvergessliche Zeit, die euer Training und Bewegungsverständnis prägen wird.

Experience Workshops sind in der Regel 2-tägige Veranstaltungen und werden immer in Kleingruppen von maximal 12 Teilnehmer_innen durchgeführt, damit eine persönliche und tiefgründige Lehr-Lernsituation geschaffen werden kann.

Mehr Informationen und aktuelle Veranstaltungen findet ihr auch auf der ParkourONE Academy Seite.

Nächster Experience Workshop:

Aufgrund eines Hollywood-Filmdrehs wird Callum Powell im Herbst den Experience Workshop nicht durchführen können. Der Workshop wird im Frühjahr 2019 (Q2) stattfinden. Genauere Infos folgen.

Due to a Hollywood production the Experience Workshops in Berlin & Münsingen will be postponed until spring 2019. More information will follow.

Callum ist aktuell wahrscheinlich eine der bekanntesten Persönlichkeiten der weltweiten Parkourszene. Geboren am 08.08.1991, begann er im Jahr 2006 mit seinem Parkourtraining. Seit 2010 ist er Mitglied des Parkourteams „Storror“, bekannt beispielsweise aus der in Eigenregie produzierten Dokumentation „Roof Culture Asia“ oder ihrem YouTube Channel „StorrorBlog“. Callum ist trotz allen öffentlichkeitswirksamen Darstellungen ein Garant für fokussiertes und zielgerichtetes Training und bekannt für seine Präzision und kraftvollen Bewegungen sowie der konstanten Auseinandersetzung mit Training in großen Höhen.

 

Ort & Datum

Frühjahr 2019 (Q2) in Berlin & Münsingen

Inhalt / Ablauf

„Workshop will involve training at height, explosive power development, precision, tactical goal assessment and more content focussing on improving mental and physical performance in Parkour. And eating food.“ Der Workshop startet am Samstag und endet am Sonntag. Essen und Freizeit wird teilweise gemeinsam verbracht.

Teilnehmer_innen

Die maximale Anzahl an Teilnehmer_innen beträgt 12 Personen. Mindestalter ist 16 Jahre (In diesem Fall ist bis zur Volljährigkeit eine Einverständniserklärung der Erziehungsberechtigten notwendig).

Kosten

250€* /280CHF* (anfallende Reisekosten, Übernachtung & Verpflegung sind von den Teilnehmer_innen selbst zu tragen) *Schüler_innen der ParkourONE Academy wird ein Rabatt von 10% eingeräumt. Bitte sprecht uns hierfür direkt an.

Zugangsvoraussetzungen*

Fortgeschrittene Traceur_innen (3+ Jahre ernsthaftes und regelmäßiges Training). Mindestalter von 16 Jahren. Workshopsprache: Englisch. *ParkourONE behält sich das Recht vor, Anmeldungen abzulehnen, wenn Personen aus Sicht von ParkourONE nicht den Zugangsvoraussetzungen entsprechen.

Anmeldung:

Schicke eine Mail an: