Workshop für blindspot, Zürich

Im Rahmen des polysportiven, integrativen Projektes „metro“ für Kinder mit und ohne Behinderung fand am 21.09.2013 ein weiteres Mal in Zürich ein Parkour-Workshop statt. Organisiert durch den Verein Blindspot besuchten acht Jugendliche den dreistündigen Kurs. Die Jungs lernten Hindernisse zu überwinden und versuchten gemeinsam Ziele zu erreichen. Es hat allen Jugendlichen viel Spass gemacht.

Trainer: Ramon Siegenthaler, Rino Vanoni

ParkourONE ParkourONE
Responsive Menu Clicked Image