Show: Maurice LaCroix – Baselworld

Für die Uhren- und Schmuckmesse Baselworld 2008 wurde ParkourONE beauftragt für Maurice LaCroix, den Bühnenbau so wie den Showact zur Präsentation des ersten von Hand gefertigten Chronographen, mit dem Namen Mémore 1, zu übernehmen. Die Show zur Weltpremiere dieser Uhr wurde von erfahrenen Traceuren aus Frankreich, Deutschland und der Schweiz gestaltet. Am Abend des 3. Aprils 2008 fand in einem edlen Ambiente die Show mit der darauf folgenden Premiere, der wohl kompliziertesten Uhr der Welt, statt. Den erlesenen Gäste wurde eine eindrückliche Show geboten, bei der die Traceure die Verbindung zwischen dem Zeitmesser und Parkour, zwischen Perfektion und Präzision einzigartig zu präsentierte wussten.

Bühnenbau und Showchoreographie: Felix Iseli, Steven Käser, Roger Widmer
Traceure: Dino Durdevic (DE), Oliver Franklin (CH), Simon Gfeller (CH), Thibaut Granier (FR), Benoit Lavelatte (FR), Ramon Siegenthaler (CH)

 

ParkourONE ParkourONE
Responsive Menu Clicked Image