Culture

14567463_1201435843261062_2765414755523622797_o

Mit der Workshop-Serie „Culture“ gibt die ParkourONE Academy ihren Schüler_innen und anderen interessierten Traceur_innen die Möglichkeit, persönlich die verschiedenen Ansätze, Philosophien und Stilistiken der unterschiedlichen Parkour-Communities, Gruppen und Kulturen kennenzulernen.

Ausgewählte Traceur_innen und Coaches aus ganz Europa und der Welt bekommen hier die Gelegenheit ihre Erfahrungen und Trainingsansätze weiterzugeben.

Nächster Culture-Workshop mit: Phosky Pedro Léon Goméz von GUP

Phosky von den legendären GUP’s (Gallizian Urban Project) ist einer der bekanntesten Traceure weltweit, der mit seinen Freunden aus Spanien die Parkour-Bewegung nachhaltig geprägt hat. Die Bewegungen von Phosky zeichnen sich durch seinen Flow, seine Vielfalt und seine Genauigkeit aus. Nutze diese tolle Chance, um in den 2h Culture Workshop mehr über seine Techniken zu erfahren und ihn persönlich kennen zu lernen.

  • Datum: SAMSTAG 12.08.2017
  • Thema: GUP Techniken
  • Uhrzeit: 10:00-12:00 Uhr
  • Kosten: 45.- (für Schüler_innen der Acamdey 40.-)
  • Anzahl Plätze: 12
  • Ort: Rebacker-Schulhaus in Münsingen
  • Anmeldung:

ParkourONE ParkourONE
Responsive Menu Clicked Image