Public Meeting

article_pm

Das Public Meeting dient als Plattform für alle Traceure und Parkour-Interessierte in Hamburg. Ziel ist es gemeinsam zu trainieren, sich gegenseitig Dinge zu zeigen und auszuprobieren. Alle Neulinge sind dazu herzlich willkommen. Das Public Meeting ist kein geleiteter Workshop, eignet sich aber gut als Einstieg, weil hier immer erfahrene Traceure vor Ort sind, die für Fragen bereitstehen. Außerdem sind auch immer andere Neulinge da mit denen man sich zusammentun kann.

Das Public Meeting findet in der Regel immer am letzten Sonntag im Monat statt. Wir treffen uns an verschiedenen Orten im Innenstadtbereich (z.B. Dammtor, Kunsthalle, Hafen City) um 12 Uhr und beginnen mit einem gemeinsamen Aufwärmprogramm. Jedes Public Meeting wird hier mit dem genauen Treffpunkt vorab angekündigt. Manchmal kommt es leider vor, dass wir einen Termin absagen oder verschieben müssen, was auch rechtzeitig angekündigt wird.
Das Training ist natürlich kostenlos und basiert auf Eigenverantwortung, daher gibt es auch keine Altersbeschränkung. Das Ende ist offen und jeder kann gehen wann er will. Man sollte sich ausreichend zu trinken mitbringen. Die Mitnahme von Rucksäcken und ähnlichem ist kein Problem, da wir immer an festen Orten trainieren und die Sachen so im Blick behalten.

Wir freuen uns auf alle neuen und alten Gesichter beim nächsten Public Meeting!

Aktuelle Termine findet Ihr im Kalender.

ParkourONE ParkourONE
Responsive Menu Clicked Image