Einführungsworkshops MAI – mentale Hürden

Diesen Sommer finden sechs einzelne Einführungsworkshops zu unterschiedlichen Themenbereichen von Parkour in Basel, Bern und Zürich statt – dadurch erhält man einen tollen Einblick in den Facettenreichtum von Parkour. Der Workshop am 13.05.2017 in Zürich und 20.05.2017 in Bern thematisierte die mentalen Aspekte des Parkour-Trainings. Denn Parkour bedeutet körperliche wie auch mentale Hindernisse überwinden zu können. Um die Umgebung und sich selbst intensiver wahrzunehmen, wurde das gesamte Training barfuss trainiert. Nebst unterschiedlichen Techniken lernten die Teilnehmer_innen auch verschiedene Untergründe kennen und sich dementsprechend zu bewegen. Wir danken für die motivierte Teilnahme und freuen uns auf den nächsten Workshop im Juni!

Nächster Einführungsworkshop in Zürich: 17.06.2017 „Summerchallenge“
Nächste Einführungsworkshops in Bern und Basel: 24.06.2017 „Summerchallenge“

Trainer ZH: Dominik Friederich
Trainerin BE: Léa Brand

IMG_9393

motiviertes Gruppenfoto nach dem Barfusstraining

ParkourONE ParkourONE
Responsive Menu Clicked Image