Bern gesund: „Parkour ist Sport und Lebensschule“

„Parkour ist nicht einfach eine Sportart, sondern eine Lebensphilosophie. Wir stehen für die Werte Respekt, Selbst- und gegenseitiges Vertrauen, Bescheidenheit, Ehrlichkeit, Vorsicht und Mut. Es geht nicht um Konkurrenz oder Wettbewerb, es gibt keine Parkour-Wettkämpfe. Unsere Bewegungsform schliesst niemanden aus, egal welches Geschlecht oder welche Hautfarbe man hat und unabhängig davon, welche sportlichen Leistungen man erbringt”, führt Ramon Siegenthaler, ParkourONE Mitgründer und HEADCOACH im Kinder-Training beim Interview mit bern gesund aus.

Für die Freude an Bewegung setzen nicht nur wir uns, sondern auch bern gesund aktiv ein. Darum haben sie unser Parkour-Kinder-Training besucht und einen sehr lesenswerten Bericht darüber geschrieben.

“Im Parkour geht es nicht um den Wettbewerb, keiner muss dem anderen etwas beweisen. Kinder überschätzen sich nie, sie verlassen sich auf ihre Intuition und kennen ihre eigenen Grenzen genau.” Das Training beginnt und folgt dem von ParkourONE Academy entwickelten Vermittlungskonzept TRuST Mit diesem erlebnispädagogischen Ansatz wird nicht nur die Freude an der Bewegung, sondern auch die Selbstkompetenz und das lösungsorientierte Denken gefördert.

Wir bedanken uns herzlich für diesen Bericht und wünschen viel Spass beim Lesen: www.berngesund.ch/parkour-ist-sport-und-lebensschule

Mehr Infos zum Kinder-Parkour hier: Geleitetes Parkour Training für Kinder

kids_mue

ParkourONE ParkourONE
Responsive Menu Clicked Image