Just be – das Folsäuremagazin: Passion Parkour

Just be – das Folsäuremagazin ergründet in ihrer Jubiläumsausgabe 2015 in einem sehr lesenswerten Artikel die Hintergründe von Parkour, von ParkourONE in der Schweiz. Der Journalist Dominik Studer teilt in diesem Artikel seine Eindrücke, welche er bei seinem Trainingsbesuch in Münsingen sammeln durfte. Es war kalt, nass und dunkel – die optimalen Voraussetzungen, um einenen authentischen Eindruck zu gewinnen, was es bedeutet, Parkour bei ParkourONE zu trainieren.

„Ich spüre, wie ich zu einem Teil meiner Umwelt werde. Meine Hände berühren immer wieder den kalten Boden. Für Kraftübungen halten Leitplanken und Treppenabsätze her. […] Ich lerne, meine Stärken und Schwächen genau einzuschätzen.“
ParkourONE ParkourONE
Responsive Menu Clicked Image